8287.kayklein.jpg
Wasserhausanschluss

Sie bauen ein Haus und benötigen Bauwasser und/ oder einen Neuanschluss?

Sie wollen Ihren Anschluss dauerhaft stilllegen lassen?

Sie möchten Ihre Hauptleitung aufteilen oder umlegen?

Bei allen Neuanschlüssen und Umlegungen benötigen wir detaillierte Angaben über die geplante Nutzung. Daher ist es zwingend notwendig, dass ein zugelassener Installateur die entsprechenden Werte ermittelt und uns bestätigt. Dies geschieht auf dem Formular für Trinkwasserhauswasseranschlüsse. Dieses Formular ergänzen Sie als Eigentümer mit Ihren Daten und bestätigen die Angaben mit Ihrer Unterschrift. Das Formular schicken Sie anschließend zusammen mit den Lageplänen an das

Amt Itzstedt
Segeberger Str.41
23845 Itzstedt

oder an 

Keine Mitarbeiter gefunden.
Keine weiteren Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.