News.jpg

Finaler Bericht des Orts(kern)entwicklungs-    konzeptes für die Gemeinde Itzstedt


Die gemeinsame Festlegung von Zielen, Strategien und Projekten ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die positive Weiterentwicklung von Gemeinden, um den Herausforderungen für den ländlichen Raum begegnen zu können.    

In vorliegendem Orts(kern)entwicklungskonzept (OEK) für die Gemeinde Itzstedt wurde dieser strategische Rahmen erarbeitet und kann nun als Grundlage für die langfristige Ausrichtung dienen. Neben der Steuerungsfunktion für Politik und Bevölkerung dient das OEK auch als eine Voraussetzung für die Förderung von Einzelprojekten.