News.jpg

Costa Kiesa Sperrung

Die Costa Kiesa ist gesperrt

Die Costa Kiesa ist gesperrt.

Nach Bewertung des Kreises Stormarn ist auf Grundlage der entsprechenden Landesverordnung ein Badebetrieb am Wilstedter Badesee („Costa Kiesa“) aus seuchenhygienischen Gründen leider nicht möglich. Daher konnte der Badebetrieb in diesem Jahr auch bislang nicht freigegeben werden.
Leider halten sich sehr viele Besucher der Anlage nicht an das Badeverbot, so dass es aufgrund der massiven Anzahl der dortigen Verstöße in den letzten Tagen zu vielen Ahndungen durch die Polizei kam.

Nach intensiven Beratungen mit dem Kreis Stormarn, der Polizei, dem Bürgermeister und der Amtsverwaltung muss die gesamte Anlage leider geschlossen werden, so dass neben dem Badeverbot nun ein gänzliches Betretungsverbot besteht.  Hierzu werden auch die Parkplätze wieder geschlossen und ein Sicherheitsdienst eingesetzt. Die vorherige Parkproblematik in den anliegenden Straßen aufgrund der geschlossenen Parkplätze wird durch die Polizei beobachtet.